Skip links

Botulinumtoxin / Botox® in Frankenthal

ÜBER MUSKELRELAXANZIEN

Botulinumtoxin entspannt vorübergehend die mimische Muskulatur und verringert dadurch dynamische Falten, welche durch übermäßige Bewegung im Gesichtsbereich entstehen. Hierzu zählen unter anderem die Zornesfalte, Stirnfalten (‘Sorgenfalten’) oder die Falten um die Augen (‘Krähenfüße’).  Durch gezielte Injektionen und der richtigen Dosierung können diese Bereiche effektiv behandelt werden. Weiterhin kann mit Botulinumtoxin auch Abhilfe bei medizinisch indiziertem übermäßigen Schwitzen (‘Hyperdidrosis’) oder Zähneknirschen (‘Bruxismus’) geschaffen werden.

Für weiterführende Informationen schauen Sie sich unseren Beauty Guide an und kontaktieren Sie uns gerne für eine ausführliche Beratung.

 

Behandlungsdauer

10-20 Minuten

DOWN TIME

Keine, direkt gesellschaftsfähig

Wirkungseintritt

nach 3-5 Tagen

Haltbarkeit

ca. 3-6 Monate

Kosten

ab 200 EUR

Aufgrund stetiger Muskelaktivität der Gesichtsmuskeln, welche für die Mimik zuständig sind, können sich in bestimmten Bereichen des Gesichts Hautfalten entwickeln. Hierzu zählen unter anderem die Zornesfalte zwischen den Augenbrauen, die darüber liegenden Stirnfalten oder auch die Falten um die Augen (gerne auch “Krähenfüße” genannt).

Der gewollte Effekt von Botulinum ist die Herabsetzung der Muskelaktivität in genau jenen Muskeln, welche verantwortlich sind für die Entwicklung dieser Falten sind. Die entspannende Wirkung auf den Muskel führt folglich auch zur Relaxierung der darüberliegenden Haut. Folglich werden die Falten weniger oder verschwinden sogar ganz.

Vor der eigentlichen Behandlung werden wir gemeinsam mit Ihnen bei einem Beratungsgespräch die möglichen Behandlungsareale besprechen und analysieren. Dieser eingehenden Analyse folgt dann eine Desinfektion der zu behandelten Hautareale gefolgt von dem Anzeichnen der Injektionspunkte. Danach wird mit sehr feinen Nadeln die Substanz in die Zielregion gespritzt. Aufgrund der extrem dünnen Nadeln entstehen bei der Behandlung keine Schmerzen. Es folgt dann eine lokale Kühlung um möglich Schwellungen zu vermeiden.

Die Wirkung von Botulinum beginnt normalerweise nach 2-3 Tagen und erreicht das Maximum nach ca. einer Woche. Die anzunehmende Dauer der Wirkung variiert von Person zu Person (basierend auf dem individuellen Stoffwechsel) und reicht von 3 bis zu 6 Monaten. Um die Wirkung aufrecht zu erhalten sollte vor Ablauf der Wirkung eine erneute Behandlung erfolgen.

 

Bei folgenden Gegebenheiten ist eine Botulinum Behandlung kontraindiziert und wird von uns auch nicht durchgeführt: Während einer Schwangerschaft oder Stillzeit, bei bekannter Unverträglichkeit, bei speziellen Nerven- und Muskelerkrankungen und bei der Einnahme von bestimmten Antibiotika.

Arztpraxis für Ästhetische Medizin | Dr. Maximilian Klag hat 5,00 von 5 Sternen 137 Bewertungen auf ProvenExpert.com